Mittwoch, 29. Dezember 2010

Mein Adventskalender

Von den lieben Wanderschatzlerinnen habe ich auch in diesem Jahr wieder einen wunderschönen Adventskalender bekommen. Es war jeden Morgen eine Riesenfreude für mich, ein Geschenk auszupacken! Hier seht ihr die Zusammenfassung:

Von Bärbel / Lillibelle:


Ein Utensilo und eine passende Minischürze in BUNT mit Love&Peace Stickis. Bärbel, ich rätsele schon die ganze Zeit... wofür genau ist die Schürze gedacht? Zum Arbeiten oder eher für chic? Sorry...


Dazu gab es noch diese süßen Schweinchen-Topflappen. Suuuper, unsere mussten eh mal erneuert werden!


Von Susibär:


Sehr hübsche Stulpen (für die Beine), mit Spitze verziert - wärmen super! :-) Dann ein Kosmetiktäschen, das ich schon in Gebrauch habe und ganz tolle, genähte Schneeflöckchen-Anhänger. Dieses Türkis ist der Hammer!

Von Beate / Yogibär:


Auch ein kleines Täschchen, allerdings gefilzt, mit einer superschönen Filzblüte. Dazu die wunderbaren Sonnentor-Teesorten, njam njam (!) und kleine Karten mit passenden Briefumschlägen. Dann hat mir die liebe Beate noch ein wahnsinnig tolles Kissen geschenkt, das ist aber sofort aufs Sofa gewandert und will dort die ganze Zeit nur bekuschelt und nicht fotografiert werden. ;-) Es ist ganz arg schön, fast schon im Landhaus-Stil mit einem Elch-Aufnäher. 


Von Susanne / Selbermacherin:



Leckeren Tee (Frauen-Power, smile) und erfrischende Green Tea-Bodybutter mit einem superleckeren Himbeer-Glitzer-Lippenbalsam. Der ist köstlich! Außerdem hat mir Susanne noch eine ganz tolle Tasche geschenkt, die aber auch schon in Gebrauch ist und momentan in der Seifenküche weilt...


Von Carmen /NaumiPflaumi:


Wie schon im letzten Jahr diese wahnsinnig aufwändigen Faltsterne, diesmal kleiner und in knalligem Gelb. Und natürlich kulinarische Spezialitäten, z.B. den Rosenblütensirup und Rosenzucker --- mit viel Liebe und Zeit zubereitet. :-) Alles wunderbar köstlich!


Von Birgit:

  


Eine wunderschöne Box und ein passender Karteikartenständer - beklebt mit wunderschönem Papier, total schööön! Dazu gab es immer etwas Kleines zum Naschen oder ein Teelicht mit passender Streichholzschachtel. Außerdem hat mir Birgit ein kleines Notizheft und weihnachtliche Anhänger geschenkt. Himmlisch!!



Von Geli / Frau Wo aus Po:



Ein gehäkeltes Lavendelherz (ich liebe Lavendel!), eine... tja... da rätsele ich auch noch. Eine sehr weibliche Strickfigur! :-) (Psssst, was mache ich damit?) Außerdem sehr schöne Wolle in einer meiner Lieblingsfarben - nun muss ich nur noch jemanden finden, der mir daraus etwas strickt. 8-) Werd gleich mal Frau Schwiegermama in Spe fragen...


Von Lena:





WEIHNACHTSCAPPU - ich liebe ihn!! Und dann auch noch so stylisch verpackt. (Auf dem Bild allerdings schon weggenascht.) Ganz tolle, selbstgebastelte Karten und Anhänger und ein geniales To-Do Buch - damit ich garantiert nichts mehr verschlumere... :-D


Liebe Mädels, es war mir eine Riesenfreude! Habt von Herzen Dank!!!!!! ♥ ♥

Donnerstag, 4. November 2010

Kekse!



Eins vorweg: das ist keine Seife. Auch kein Badekonfekt. ;-) Da ich Heiligabend nicht trauernd feststellen möchte, dass ich es in diesem Jahr wieder nicht geschafft habe, Plätzchen zu backen, habe ich gestern in einer Over-Night-Backaktion ein paar leckere Kekse gezaubert. Das hat richtig Spaß gemacht!! Und die sind so lecker. Oben seht ihr einfache Butterplätzchen mit Schokoglasur und Zuckerstreuseln. Die Ausstechform hab ich neulich mal im Vorbeigehen gekauft, ich fand die echt süß. Das sollen kleine Flügelchen sein, die man an eine Tasse hängen kann. (Funktioniert sogar!) Und auf dem unteren Bild seht ihr meine absoluten Lieblingskekse, nämlich Vanillekipferl. Um mal mit den Worten meiner lieben E-Mail-Freundin Susanne zu sprechen: Njam Njam! ;-) Welche Kekssorten mögt ihr denn am liebsten?

Mittwoch, 3. November 2010

Weihnachtsgeschenke


Nachdem ich wegen einer miesen Erkältung eine "Zwangspause" einlegen musste, kann ich mich nun endlich wieder den schönen Dingen des Lebens widmen. Habe ich schonmal erwähnt, dass ich es liebe, Weihnachtsgeschenke zu verpacken? ;-) Für einige Menschen ist das ja der absolute K(r)ampf und deshalb biete ich auch in diesem Jahr wieder meinen Geschenkverpackungs-Service an. Ich muss mich regelrecht zurückhalten, nicht jetzt schon "weihnachtsliedersummend" durch die Wohnung zu laufen.

Dann möchte ich euch noch ein neues Produkt zeigen, das ich schon vor einigen Wochen hergestellt habe. Ein ganz feines Gesichtsserum. Nein, genau genommen sind es drei - für die unterschiedlichen Hauttypen. Ich bin selber wahnsinnig begeistert davon, denn gerade in dieser nasskalten Herbstzeit nimmt meine Gesichtshaut dieses Plus an Pflege dankend an. Ich habe lange hin- und herüberlegt, welche ätherischen Öle ich darin versenken möchte und habe mich dann u.a. für die Luxusdüfte Immortelle und Sandelholz entschieden. Wahnsinn!! Ein kleines Fläschen kostet mal eben ca. 100 Euro. *klonk* Aber es lohnt sich... Die "Selbstrührerinnen" unter euch werden das sicherlich genauso sehen. ;-)


Montag, 25. Oktober 2010

Engelseifen





In zwei Monaten ist Weihnachten. Ooops. Höchste Zeit also, meine kleinen Schätze aus den Regalen zu holen und in Szene zu setzen. Viele Engelmotive finde ich persönlich einfach nur kitschig, aber diese Seifenform mag ich sehr.

Nachtrag: Ich habe mittlerweile viele Anfragen bekommen, wo es diese Seifenform gibt. In den gängigen Shops scheint sie nicht mehr verfügbar zu sein, also bleibt euch nur die Möglichkeit, das Netz zu durchforsten oder z.B. im NSF zu tauschen. Liebe Grüße!

Dienstag, 19. Oktober 2010

Herbstlaub & Winterduft



In knapp drei Wochen nehme ich zum letzten Mal in diesem Jahr an einer Ausstellung teil. Am 07. November findet in der Wichmann-Halle in Braunschweig ein edler Kunsthandwerkermarkt statt. Schon im letzten Jahr hatten wir unter dem Motto "Herbstlaub & Winterduft" eine tolle Mischung an Ständen (allerdings in der Alten Schmiede) und in diesem Jahr werden es noch einige mehr. Ich freue mich schon sehr darauf, denn ich werde dort bestimmt das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden und ganz sicher auch etwas für mich. ;-) Ihr seid natürlich herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei!

Sonntag, 26. September 2010

Kürbisfest Burgdorf 2010


Schietwetter!! Und trotzdem hatte ich ein tolles Wochenende im kleinen, beschaulichen Burgdorf im Landkreis Wolfenbüttel. Schon im letzten Jahr war ich dort zum herbstlichen Kürbisfest, aber leider hatten wir diesmal kein wirkliches Glück mit dem Wetter. Trotzdem war es schön, die Stimmung war gut und ich habe wiedermal sehr nette Menschen kennengelernt. Beispielsweise meine "Standnachbarn" Susanne und Cornelia, mit denen ich richtig nett plaudern konnte. Gemeinsam haben wir uns die Regenzeit mit Kürbispuffern, -waffeln und -sekt versüßt. ;-)






Viele Besucher kannten mich schon vom letzten Jahr und so war ich froh, einige Neuigkeiten präsentieren zu können, z.B. meine neuen Aufbewahrungsdosen für feste Körperbutter.


Die Einleger für mein Badekonfekt sind auch neu. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, war der Bedarf an Badezusätzen bei diesem Wetter besonders groß. :-)


Last but not least: dieser tolle Ständer für meine Flyer. Die liebe Birgit hat ihn mir gebastelt und nun kam er endlich mal zum Einsatz. Ich find ihn wahnsinnig süß!

Nun bin ich aber wirklich fix und foxy. Erst kürzlich waren wir für fünf Tage in Süddeutschland, die liebe Familie besuchen. Danach zwei Tage Marktvorbereitungen, gestern der erste Markttag, danach in einen Geburtstag reinfeiern, wieder zum Markt und morgen hat auch noch mein Patenkind Geburtstag. Danach werde ich wahrscheinlich auf dem Sofa einschlafen und drei Tage nicht mehr aufwachen. :-D Liebe Grüße an euch alle!

Sonntag, 5. September 2010

And the winners are...

Palim Palim,
das Los hat entschieden!

Den 1. Preis, das Badekonfekt, gewinnt die 11 (LISA)

Den 2. Preis, die Körperbutter, gewinnt die 3 (ROSENFEE)

Den 3. Preis, ein Stückerl Seife, gewinnt die 19 (DANI)

Herzlichen Glückwunsch! 
Ganz wichtig: mailt mir bitte eure Adressen.

Ich möchte mich bei euch allen für die zahlreichen und superlieben Kommentare bedanken. Das hat so viel Spaß gemacht. :-)

Liebe Grüße,
Steffi

Freitag, 27. August 2010

Blog Candy :-)


Hey ihr Lieben!
Ich freue mich über 100 regelmäßige Leser und möchte nun auch endlich mal ein Blog Candy veranstalten! Die Bedingung mitzumachen ist denkbar einfach: hinterlasst mir unter diesem Post einfach einen Kommentar. Natürlich freue ich mich, wenn ihr ein bissl Werbung für mein Blog Candy auf eurem Blog macht, dazu dürft ihr auch gerne das obere Bild verwenden. Das soll aber kein Zwang sein, denn ich akzeptiere die Teilnahme auch, wenn jemand kein Blog hat. Deadline ist Sonntag in einer Woche, also der 05. September, 20 Uhr! Zu gewinnen gibt es diese drei Dinge:



1. Preis
Badekonfekt "Lieblingsmischung" in hübscher Geschenkschachtel


2. Preis
1 Stück Körperbutter (Duftrichtung wahlweise aus meinem Sortiment)


3. Preis
1 Stück Seife, z.B. die Candy Cream

Das Los wird entscheiden.
Und nun TOI TOI TOI! :-)

Eure Steffi

PS: Wenn nun jemand das Badekonfekt gewinnt, aber keine Badewanne hat, finden wir sicherlich etwas anderes, keine Sorge! ;-)

Donnerstag, 19. August 2010

Candy Cream


Im letzten Jahr habt ihr mir so lieb geholfen, diesen Seifennamen zu finden. Und nach einer kleinen (Sommer-) Pause wird sie ab September endlich wieder erhältlich sein. Der süß-würzige Duft nach Anis und Fenchel gefällt mir momentan richtig gut, denn mir ist schon ziemlich nach Herbst zumute... Geht euch das auch so? Die Abende werden wieder kürzer und nachts ist es schon richtig frisch. Es wird also Zeit für leckeren Kräutertee und kuschlige Decken. :-)

Und hier der Link zu DaWanda:


Kokosmilch-Heilerde-Seife Candy Cream, 100g auf DaWanda
Mini_logo

Entdeckt auf DaWanda

Von: MyDailySoap

Kokosmilch-Heilerde-Seife Candy Cream, 100g

DaWanda Shop-Widget

    

Sonntag, 15. August 2010

Stempelalarm


Vor einiger Zeit hab ich ein paar neue Seifenstempel bestellt, um meine eher schlichten Seifen damit aufzuhübschen. Viele Kundinnen haben sich das gewünscht und das erfülle ich gerne. Dies ist also meine Lemoncelli-Peelingseife mit Drachenstempel.

Freitag, 13. August 2010

Mango Passion


Hallöchen. Ja, mich gibt es noch. Momentan aber nur in Verbindung mit Seife. Irgendwann musste das ganze Faulenzen und Relaxen ja mal ein Ende haben. Nun stecke ich also mitten in den Vorbereitungen für die kommende Herbst-/Wintersaison. Und die wird kommen, soviel steht fest. ;-) Hier zeige ich euch also meinen neuen Liebling - ein fruchtig-frisch duftendes Mangoseifchen mit einer wirklich gelungenen Marmorierung, da bin ich ein bissl stolz drauf. :-) Sollte ich etwa in einer kreativen Schaffensphase stecken?? *schnellwiederandenseifentopfsprint*

Donnerstag, 15. Juli 2010

Giveaway für Hochzeit


Eigentlich herrscht ja momentan Versandpause für Badekonfekt und Körperbutter im Hause My Daily Soap. Als ich aber gefragt wurde, ob ich für eine Hochzeit Rosen-Badekonfekt als kleines Giveaway machen würde, konnte ich natürlich nicht Nein sagen. Bevor ich mit der Herstellung beginnen konnte, musste ich erstmal die wichtigste Frage klären: Wie versende ich das Ganze bei diesen Temperaturen, ohne dass alles schmilzt??

Über google bin ich als erstes in einem Forum für Spinnenfreunde gelandet, in dem ich nachlesen konnte, dass die kleinen (oder auch größeren *grusel*) Tierchen in Styropor versendet werden. Aha. Auf den nächsten Seiten konnte ich dann nachlesen, dass auch Apotheken empfindliche Medikamente in Styroporboxen versenden. (Manchmal frage ich mich, ob ich mir Gedanken über meine offensichtlich schlechte Allgemeinbildung machen sollte?) In der Apotheke um die Ecke hab ich dann gleich mal ganz freundlich nachgefragt und die superliebe Dame hat mir tatsächlich eine passende Box aus der Mülltonne gefischt. Darin waren sogar noch die Kühlpacks! *freu* Manchmal läuft es eben richtig gut!

Nachdem ich dann das Badekonfekt gemacht hatte (welches jetzt im Kühlschrank auf den Versand wartet), musste ich mir noch Gedanken über die Verpackung machen. Denn das Giveaway soll ja auch zur Tischdeko passen - in diesem Fall also zu der Farbe Lila. Obwohl mir die Hitze extrem aufs Gehirn drückt, hatte ich doch ein paar kreative Ideen und so kam dann der obige Entwurf zustande. Das OK habe ich schon bekommen *yippie* aber eure Meinung interessiert mich natürlich trotzdem! ;-)

Dienstag, 13. Juli 2010

Familienbande



Ich mag es, wenn mir jemand sagt, was er oder sie sich zum Geburtstag wünscht. Da habe ich ein gutes Gefühl bei der Sache und muss nicht wochenlang rumrätseln. Meine Ma allerdings...ach, was soll ich dazu sagen. ;-) 13 Tage vor ihrem Geburtstag fällt ihr ein, dass sie gerne ein paar schöne Fotos von ihren Liebsten hätte - also von meinem Pa, meinem Bruder und meiner Wenigkeit. An dieser Stelle: Danke Mama für deine Spontanität!

Glücklicherweise konnte mir mal wieder Tante Google weiterhelfen und so bin ich gleich beim ersten Klick auf der Website von Kerstin Mumm aus Braunschweig gelandet. Mein erster Gedanke: Wow, tolle Bildbearbeitung, geniale Ausschnitte!! Kerstin hatte sogar noch einen spontanen Termin frei und so hatten wir 1,5 Tage später ein tolles Fotoshooting im Botanischen Garten. Oben seht ihr meine beiden Lieblingsfotos! Ich freue mich total, eine weitere kreative und sympathische Braunschweigerin getroffen zu haben. Und die nächste Gelegenheit zum Fotografieren kommt bestimmt. 8-)

Samstag, 26. Juni 2010

Lavendelseife



Eigentlich ist diese Seife nicht neu. Als "Savoir Vivre" gibt es sie schon seit Beginn meines kleinen Seifengeschäfts. Aber obwohl ich diese Seife so sehr mag, hat sie mir doch immer Scherereien gemacht. Mal Lufteinschlüsse, mal dick Sodaasche - es gab immer was Neues, womit sie mich geärgert hat. Das ging soweit, dass ich sie eine zeitlang überhaupt nicht mehr gesiedet hab. SO! Da kann ich ja auch stur sein. ;-) Nun häuften sich schon die Anfragen und irgendwas musste passieren, also hab ich sie ein bissl verändert - et voilà - es geht doch! Ganz brav gegelt dank Milchzusatz und noch besserer Schaum, weil die Portion Rhassoul nun auf die komplette Seifenmasse verteilt ist. So mag ich sie, meine Lavendelseife!

Freitag, 25. Juni 2010

Ich liebe diese Insel!






Bestens erholt und gut gelaunt melde ich mich aus unserem Urlaub zurück! Wunderschön war es, wie immer. Die Luft ist so fantastisch und der Weitblick...Dinge die mir am Stadtleben doch wirklich fehlen. Viel Schlaf, himmlische Ruhe, gutes Essen, tolle Bücher, Traummann inklusive - was will Frau Yogini mehr? Hm, eine Seifenwerkstatt bräuchte ich natürlich. ;-) Ist doch ganz klar.

Sonntag, 6. Juni 2010

Heute mal draußen!





Was soll ich sagen...es war warm. :-) Ich habe mich und meinen Stand am Schatten entlanggehangelt, das hat ganz gut geklappt. Glücklicherweise hatte ich meine Körperbutter von Anfang an in zwei Kühltaschen. Puh, echt stressig so ein Outdoor-Markt. ;-) Aber wie sonst auch: nette Leute (auch einige Blogger und Dawandianer!), leckeres Essen und supergute Stimmung. Ich habe mir einen sehr schönen Sommerhut geleistet, der kommt natürlich mit nach Fehmarn. Ich sage tschüß und bis bald!