Dienstag, 24. März 2009

Rendezvous

Endlich mal wieder eine Marmorierung, auf die ich ziemlich stolz bin. Gefärbt habe ich hier mit rosa Tonerde und Pflanzenkohle. Den Duft würde ich als "romantisch" beschreiben (so bin ich auch auf den Namen gekommen): Palmarosa, Geranium und ein Hauch Patchouli. Riecht seeeehhr angenehm. Gestern habe ich die gleiche Seife nochmal gesiedet und bin sehr gespannt, ob mir der Farbverlauf wieder gelungen ist. Lieber Seifengott, sei gnädig...

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Klasse Seife mit super gelungener Marmorierung! Ist das eine Topfmarmorierung oder wie bekommst Du solche Kunstwerke hin?
So ein schönes dezentes Rosa habe ich mit rosa Tonerde noch nie hinbekommen. Du hast wahrscheinlich recht wenig Tonerde genommen, oder?

Sieht super aus!

LG
Annette

Bachblüte hat gesagt…

Die Seife sieht traumhaft aus!!!!
LG Bachblüte

Yogini hat gesagt…

Vielen Dank ihr beiden!
@Annette, nein, das ist keine Topfmarmorierung, ich versuch es dir mal in der nächsten pn zu erklären.
Und zu der Farbe: die Öle für die Seife sind recht hell, daher kommt das Rosa ganz gut raus.

Liebe Grüße!
:-)

Eingeseift hat gesagt…

Wow,
die sieht aber toll aus, das ist eine Marmorierung,edel.
Das rosa sieht so schön aus* neidisch guck*
..einfach traumhaft..
LG
Sibyääe

Yogini hat gesagt…

Danke :-)