Freitag, 27. Februar 2009

Neues aus der Rührküche

Da meine letzte Charge Lippenpflegestifte nicht lange überlebt hat, hab ich gleich mal Nachschub produziert. Diesmal in den ovalen Hülsen von Gi, die ich von Tag zu Tag besser finde (anfangs war ich gar nicht begeistert). Mit Vanille-Flavour, wesentlich dezenter als Ananas. Neue Schoki-Bodybutter habe ich auch gerührt, die wurde allerdings gleich wieder weggetauscht.
Dann habe ich noch ein neues Massageöl entworfen. Geranium-Limette, sehr interessant. Die Kombi duftet nicht nur nach Frühling, beide Pflanzenessenzen wirken sich auch positiv auf Cellulite aus. Wie praktisch... ;-) So - und jetzt könnte mal jemand draußen das Licht anmachen!!

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Liebe Steffi,

Du verstehst es immer wieder, den "Haben-wollen-Reflex" zu wecken :-)
Sieht klasse aus und die Zutaten hören sich super fein an!

LG
Annette

Claudia hat gesagt…

Ich sag´s Euch... das duftet alles wundervoll und die Lipbalm-Hülle finde ich superchic. Und gegen Cellulite?! Prima, dann geh ich gleich mal schmieren...

Danke nochmal liebe Steffi!

lg
claudia

Yogini hat gesagt…

Es freut mich sehr, dass euch die Sachen gefallen! :-)

LG, Steffi