Mittwoch, 14. Januar 2009

Seifenverpackung à la Sannyas


In ihrem Blog hatte Sannyas dieses tolle Papier vorgestellt, in das ich mich sofort verguckte... Vor einigen Wochen entdeckte ich es dann wirklich zufällig in meinem Lieblingsbuchladen - ZACK - sofort gekauft! Dies ist nun meine Abwandlung: mit durchgängiger schmaler Banderole, die hinten mit einem Klebeetikett fixiert wird. Richtig gut finde ich, dass es für diese Verpackung nur zweier kleiner Tesastreifen bedarf. Ich find's schöööön! :-)
Danke für die Idee, Sannyas!

Kommentare:

El Sapone hat gesagt…

Das sieht wirklich toll aus. Mir gefällt die durchgehende Banderole fast noch besser. Echt hübsch.
LG Sannyas

Zoricina radionica hat gesagt…

Das schaut echt klasse aus!
LG aus Graz
Filzlaus

Ritterstern hat gesagt…

Hui, sieht klasse aus!
So, und heute (endlich... schäm) hat Frau Ritterstern dann auch entdeckt, das Du ja auch einen blog hast!! Echt toll!!!

LG
Martina